Wie funktioniert Mitmachen Ehrensache?

Du suchst dir einen Arbeitsplatz, meldest dich bei uns an und gehst am 5. Dezember arbeiten! Dein "Lohn" geht an einen guten Zweck. Jedes Jahr sind etwa 1000 SchülerInnen in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe dabei! Du dieses Jahr auch?

 

Wie bekomme ich die Erlaubnis meiner Schule?

Die meisten Schulen kennen Mitmachen Ehrensache schon. Sprich einfach deine/n LehrerIn auf die Aktion an! Dann könnt ihr gemeinsam schauen, ob du an ME teilnehmen kannst. Eine Kopie der ausgefüllten Arbeitsvereinbarung musst du in deiner Schule als Entschuldigung abgeben.

 

Wie bekomme ich einen Arbeitsplatz?

Es gibt viele Wege, einen Arbeitsplatz für den 5. Dezember zu finden.

1. Auf unserer Homepage haben wir Firmen aufgelistet, die Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Ruf dort an oder geh vorbei und frag nach, ob der Platz noch frei ist und schau dir an, ob du dir die Arbeit vorstellen kannst.

2. Frag deine Eltern! Wo arbeiten deine Eltern? Kannst du vielleicht beim Arbeitgeber deiner Eltern einen Tag aushelfen? Oder kennen deine Eltern einen Arbeitgeber, dem Mitmachen Ehrensache gefallen könnte und der dich für einen Tag bei sich arbeiten lassen würde?

3. Das Internet: Wo sonst? Google einfach eine Berufsgruppe und deinen Heimatort/deine Heimatstadt - dann rufst du die AnsprechpartnerInnen an, die du findest. Mehr darüber, wie man Kontakt zu Firmen aufnimmt, kannst du hier nachlesen.

Wir drücken dir die Daumen, dass du schnell einen tollen Arbeitsplatz für den 5. Dezember findest! Deinen Chancen stehen gut: Über 500 ArbeitgeberInnen sind jedes Jahr dabei.
Wenn du trotz unserer Tipps nichts finden konntest, dann ruf uns an. Vielleicht können wir dir helfen.