Liebe Schulleiter*innen und Lehrer*innen,

dieses Jahr gibt es für die Schulen im Bodenseekreis zum ersten Mal die Gelegenheit, am landesweit erfolgreichen Projekt „Mitmachen Ehrensache“ teilzunehmen. „Mitmachen Ehrensache“ fördert das freiwillige Engagement und die Berufsorientierung junger Menschen. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamts, oder an einem Tag in der Woche um den 5. Dezember, bei Arbeitgebern ihrer Wahl. Ihr Lohn wird anschließend für gute Zwecke gespendet. Schulen können ihre Schüler/innen unterstützen, freiwillig tätig zu werden und sie an diesem Tag vom Unterricht befreien. Auch wäre es toll, wenn an diesem Tag keine Klassenarbeiten bzw. Klausuren geschrieben würden.

Besonders engagierte Jugendliche können sich zu Botschafter*innen für "Mitmachen Ehrensache" ausbilden lassen. Sie werben an der Schule für den Aktionstag, verteilen Flyer und stellen die Idee von Mitmachen Ehrensache in den Klassenzimmern vor. Hierzu veranstalten wir als Aktionsbüro am 23.10.2019 einen Botschafter*innen-Workshop, in welchem die künftigen Botschafter*innen für diese Aufgaben fit gemacht werden. Schulen und Träger der Jugendarbeit können sich am Projekt beteiligen und führen die Aktion gemeinsam mit engagierten Schülerinnen und Schülern durch.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Schulen dieses tolle Projekt für die Jugend im Bodenseekreis unterstützen und damit gemeinsam mit den Jugendlichen zum Gelingen dieser guten Sache beitragen. Zumal sich das Themenfeld "Berufsorientierung" ideal mit "Mitmachen Ehrensache" verknüpfen lässt. Dazu gibt es hilfreiche Unterrichtsmaterialien zum Download.

Bei Fragen aller Art um das Thema "Mitmachen Ehrensache" einfach eine Email an bodenseekreismitmachen-ehrensache.de senden oder im Aktionsbüro anrufen – wir antworten Ihnen umgehend!

Arbeitsvereinbarung 2019

Merkblatt Schulen 2019

Rückmeldung Schulen 2019

Botschafterworkshop 2019

Rückmeldung Verwendungszweck 2019

Infos für Jugendliche 2019

Elterninfo 2019

Diese Schulen sind 2019 bisher dabei:

  • Friedrichshafen: Bodensee-Schule St. Martin, Graf-Zeppelin-Gymnasium, Ludwig-Dürr-Schule, SIS Swiss International School

  • Meersburg: Sommertalschule Meersburg                      

  • Salem: Gemeinschaftsschule Salem, Sonnenbergschule Salem