Willkommen bei Mitmachen Ehrensache im Kreis Karlsruhe!

Auch in diesem Jahr starten wir in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe wieder bei Mitmachen Ehrensache. Der Aktionstag findet am Mittwoch, den 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamts, statt. An diesem Tag gehen Schüler*innen ab der 7. Klasse einen Tag lang bei einem Arbeitgeber ihrer Wahl jobben und spenden das erarbeitete Geld guten Zwecken. Wir freuen uns über Schüler*innen, Schulen, Arbeitgeber und alle, die sich gerne beteiligen wollen!

 

Du bist Schüler*in und möchtest gerne mitmachen? In drei Schritten bist du dabei:
Du musst dazu  
  1. das Einverständnis deiner Schule einholen
  2. einen Arbeitgeber deiner Wahl kontaktieren und ihn fragen, ob du einen Tag bei ihm arbeiten darfst
  3. die Arbeitsvereinbarung hier ausfüllen, von deinen Eltern und dem Arbeitsgeber unterschreiben lassen und 3 x kopieren:
         a. Das Original geht an das Aktionsbüro Karlsruhe (Helga Schottmüller, Moltkestraße 22,
             76133 Karlsruhe)
         b. eine Kopie bleibt beim Arbeitgeber
         c. eine Kopie geht an die Schule als Entschuldigung
         d. eine Kopie ist für dich

 

Jetzt musst du nur noch am 5. Dezember für einen guten Zweck arbeiten!
Solltest du noch Fragen haben: Alle Kontaktdaten stehen an der rechten Seite. Schreib uns oder ruf an!

Auf ein erfolgreiches „Mitmachen Ehrensache“ 2018!

  

Der Film zum Aktionstag 2017

Das war 2017!

Auch dieses Mal war Mitmachen Ehrensache wieder ein voller Erfolg im Stadt- und Landkreis Karlsruhe. Vielen Dank an die Schüler*innen, Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen, Arbeitgeber*innen und Eltern, die das möglich gemacht haben!

Wir sehen uns 2018!

Euer Mitmachen Ehrensache Aktionsbüro Karlsruhe

Für Karlsruhe

OB Karlsruhe Dr. Frank Mentrup (links), Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (rechts)

Downloads

In dem Flyer  findest du alle Informationen zum Aktionstag - mit Tipps für Mitmacher/innen, Schulen, Arbeitgebern sowie zum Zweck, für den gejobbt wird. Den Flyer erhältst du auch im Aktionsbüro - einfach als Klassensatz per Email anfordern.

Das Formular für die Bestimmung des Verwendungszwecks für die Erlöse muss von den Schulen ausgefüllt werden.

Arbeitsvereinbarung zum Download

Aktionsbüro Karlsruhe

E-Mail Kontakt:
karlsruhemitmachen-ehrensache.de

Bei inhaltlichen Fragen:

Sabine Warth
Tel.: 0721 / 936 - 68 560

Bei finanziellen Fragen:
Helga Schottmüller
Tel.: 0721 / 133 - 5621
Fax: 0721 / 133 - 5628

Post-Anschrift:
Jugendagenturen Stadt
und Landkreis Karlsruhe
Moltkestraße 22
76133 Karlsruhe

Jugendagentur Landkreis
Michael Bartholme
Homepage

Jugendagentur Stadt
Susanne Günther
Homepage